Altersvorsorge

Basisvorsorge

Bild

Die Basisrente oder Rürup-Rente

Der Staat fördert seit 2005 verstärkt die private Vorsorge, um die Rentenkassen zu entlasten. Mit dem Alterseinkünftegesetz hat er ein weiteres, steuerlich gefördertes Vorsorgeprodukt eingeführt:

Die Basis- oder „Rürup-“ Rente. Diese ähnelt in ihrer Funktionsweise der gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) und gehört ebenso in die 1. Schicht des neuen Drei-Schichten-Modells der Altersvorsorge.

Statistik


Vorteile Basisvorsorge:

  • Absicherung der Langlebigkeit durch lebenslange Rente
  • Sicherheit vor Zugriffen Dritter (z.B: bei Insolvenz oder Arbeitslosigkeit durch Hartz IV)
  • Zusätzliche Einzahlungen möglich (maximiert auf 20.000 € jährlich in Schicht I)
  • Durch Kapitaldeckung und freie Wahl der Anlageform (bei entsprechenden Anbietern und Tarifen) wesentlich bessere Renditen als in der GRV (Umlageverfahren!) möglich
  • Sehr flexible Einzahlungen möglich: Laufende Beiträge, Einmalzahlungen oder auch Zuzahlungen zu laufenden Verträgen

Bei Fragen rufen Sie mich jederzeit gerne an oder senden Sie mir eine Nachricht über das Kontaktformular.

"

Mit Hilfe des Staates sorgenfrei im Alter leben.